SILENT LOVE (2022)

BLEIB BEI MIR (TV-TITEL)

SILENT LOVE ist eine Coming-out-Geschichte, in der es darum geht, neue Rollen zu übernehmen und die alten neu zu definieren.

Nach dem Tod ihrer Mutter muss sich die 35-jährige Aga um ihren jugendlichen Bruder Milosz kümmern. Sie zieht von Deutschland zurück nach Polen, in ein kleines, konservatives Dorf. Über eines kann Aga dort mit niemanden reden, auch nicht mit ihrem Bruder: ihre Beziehung und Liebe zu Maja. Tante Maja ist immer irgendwie da und schließlich wird eine unkonventionelle Familie inmitten einer homophoben Welt geboten. SILENT LOVE ist ein zarter Film, ein Film über den Mut trotz aller Ängste und Vorurteile zu lieben.

Originalfassung: polnisch

Untertitel: englisch, deutsch

Voice Over: deutsch

Länge: 72 min./ 52 min.

»Trailer

 

Cast and Crew

Buch/ Regie: Marek Kozakiewicz Produktion: Agnieszka Skalska /Koi Studio (Polen) Ko-Produktion: Ira Tondowski, Alex Tondowski/ Tondowski Films GbR; Lekko Films Kamera/ Ton: Marek Kozakiewicz Schnitt: Anna Garnczarczyk, Agata Cierniak 

Sender: MDR, Arte Redaktion: Thomas Beyer (MDR), Catherine Le Goff (Arte)

Förderung: MDM, Polish Film Institute

Awards: 

Millenium Docs Against Gravity 2022: The Best Polish Film Award and The First Appearance Award

DOK Leipzig 2022: MDR Film Preis